FANDOM


Gemeinde Mögglingen
Ostalbkreis
Moegglingen-wappen
Blasonierung

„In Silber ein rot bezungter schwarzer Brackenkopf.“

Gemeindefarben und Flagge
          Schwarz-Weiß
Basisdaten
Einführung: 15. Februar 1957
Rechtsgrundlage: Verleihung durch das Innenministerium

Bedeutung Bearbeiten

Die Gemeinde wählte mit ihrem Wappen das Wappen des Gmünder Bürgergeschlechts der Ruhen (auch Ruchen oder Ruggen), die sich seit Mitte des 14. Jahrhunderts nach Mögglingen genannt hatte.

Da Wappenfarben nicht überliefert sind, wählte die Gemeinde die Farben frei.

Literatur Bearbeiten

  • Heinz Bardua (Bearb.): „Die Kreis- und Gemeindewappen im Regierungsbezirk Stuttgart“, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart, 1987, ISBN 3-8062-0801-8